Neujahrskonzert 2023

giovanni orchestra salzburg

Feiern Sie mit uns das Neue Jahr 2023 mit dem „giovanni orchestra salzburg“ beim traditionellen Neujahrskonzert am 4. Jänner 2023

giovanni orchestra salzburg

Kammerorchester aus Mitgliedern des Mozarteum Orchesters Salzburg. Das Repertoire
umfasst ernste und unterhaltende, klassische und zeitgenössische Musik verschiedenster
Komponisten quer durch die Jahrhunderte. Eigene Kompositionen, Bearbeitungen und Arrangements geben dem Orchester seinen besonderen Charakter. Johannes Krall, Leiter des Ensembles studierte an der Musikhochschule in Wien Violine, Chordirigieren und Komposition. Seit 1983 ist er Geiger am Mozarteum Orchester in Salzburg. Der vielseitig musikalisch Begabte ist im In- und Ausland solistisch, kammermusikalisch und als Komponist für vokale und instrumentale Besetzungen tätig. Für seine künstlerische Arbeit erhielt Johannes Krall den „Würdigungspreis für außergewöhnliche künstlerische Leistungen“ des Bundesministeriums für Kunst und Kultur und den Kompositionspreis des Kulturfonds der Stadt Salzburg.

Programm Neujahrskonzert 2023

Wolfgang. A Mozart – Ouverture zu „Die Zauberflöte“ KV 620
Joseph Lanner – Steyrische Tänze, op. 165
Wolfgang. A Mozart – Rondo in C, KV 373
Charles Gounod – Valse de „Faust“
Wolfgang. A Mozart – Batti, batti, o bell Masetto aus: Don Giovanni, KV 527
„Voi che sapete“ Arietta des Cherubino
aus: Le nozze di Figaro KV 492

Dmitri Schostakowitsch – Walzer II aus der Jazz-Suite Nr. 2
Pablo de Sarasate – Navarra op. 33

P A U S E

Johann Strauß – Ouverture zu „Die Fledermaus“ op. 362
Couplet des Orlovsky aus: Die Fledermaus
Schatz-Walzer, op. 418
Perpetuum mobile, op. 257

Joseph Strauß – Die Nasswalderin, Polka mazur
Sphärenklänge-Walzer

Johann Strauß – Furioso Polka, quasi Galopp, op. 120

Neelam Brader – Mezzosopran
giovanni orchestra salzburg
Leitung: Johannes Krall

Tickets

Event Details
  • Start Datum
    Mittwoch, 4. Januar 2023 19:00
  • Spielstätte
    • Pielachtalhalle
  • Adresse
    Raiffeisengasse 9, 3200 OBER-GRAFENDORF
  • Kategorie
  • Ticket Vorverkauf:

    Tickets in allen Ö-Ticket VVK-Stellen
    Tickets in allen Raiffeisenbanken mit Ö-Ticket-Zugang

    Kartenbüro Obergrafendorf:
    Zum Postkastl, Hauptplatz 3, Tel.: 02747/2349

    Kartenbüro St. Pölten:  
    Fa. Sodek, Franziskanergasse 3, Tel. 02742/355 1260

    Ermässigungen:
    minus EUR 2,- für max. 2 Karten für Kunden der Raiffeisenbank, erhältlich in allen Raiffeisenbanken mit Ö-Ticket VVK-Stelle

    minus EUR 5,- für max. 1 Karte für Mitglieder der AK NÖ, erhältlich im Kartenbüro Sodek sowie im Kartenbüro Ober-Grafendorf

    minus EUR 2,- für max. 2 Karten für Abo-Kunden der NÖN
    Kontingent an ermäßigten Karten begrenzt.